ILSE — IPN Library Search Engine

Leibniz Institute for Science and Mathematics Education, Kiel

feed icon rss

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Keywords: Evaluation ; Fragebogenerhebung ; Entscheidung ; Kommunikation ; Lehrer ; Schüler ; Feed-back ; Didaktisches Prinzip ; Individualisierender Unterricht ; Unterricht ; Steuerung ; Entwicklung ; Qualität ; Personal ; Deutschland
    In: Bauer, Karl-Oswald (Hrsg.), Evaluation an Schulen. Theoretischer Rahmen und Beispiele guter Evaluationspraxis., Weinheim u.a.: Juventa (2007), S. 163-186, 3-7799-2134-0
    Description / Table of Contents: In diesem Beitrag geht es um Unterrichtsentwicklung, die durch Evaluation unterstützt und gelenkt wird. Es wird sehr differenziert auf die Problematik von marktanalogen Steuerungsmodellen eingegangen. (DIPF/Orig.).
    Type of Medium: Article
    Pages: grafische Darstellungen
    ISBN: 3-7799-2134-0
    Language: German
    Note: Literaturangaben
    FIS Link: 791429
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Article
    Article
    Bd. 10 (2007) H. 2, S. 153-169
    Keywords: Pädagogik ; Wissen ; Erziehungswissenschaft ; Evaluation ; Wissensgesellschaft ; Begriff ; Vermittlung ; Pädagogische Diagnostik ; Wissenserwerb ; Typologie
    In: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Bd. 10 (2007) H. 2, S. 153-169, 1434-663X
    In: 1862-5215
    Description / Table of Contents: Im Stichwortartikel liefert die Autorin eine erziehungswissenschaftliche Grundlegung des Themas "Umgang mit Wissen". Nach einer typologisierenden Rekonstruktion der historischen wie der aktuellen Wissensbegriffe beschreibt sie die verschiedenen Zugänge, die sich aus instruktions- und kognitionspsychologischer bzw. wissenssoziologischer Perspektive für die erziehungswissenschaftliche Behandlung des Umgangs mit Wissen ergeben. Dabei stellt sie insbesondere Probleme der Moderation als begleitende Unterstützung der Vermittlung und Aneignung von Wissen sowie der Überprüfung dieses Wissens im Rahmen pädagogischer Diagnostik und Evaluation in den Vordergrund. (DIPF/Orig.).
    Type of Medium: Article
    ISSN: 1434-663X , 1862-5215
    Parallel Title: Keyword: Handling of knowledge.
    Language: German
    Note: Literaturangaben
    FIS Link: 791354
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Keywords: Bildungsforschung ; Empirische Forschung ; Evaluation ; Fragebogen ; Schulorganisation ; Lehrer ; Schüler ; Feed-back ; Unterricht ; Beurteilung ; Entwicklung ; Professionalität ; Qualität ; Qualitätssicherung ; Standard ; Deutschland
    In: Kuper, Harm (Hrsg.), Rückmeldung und Rezeption von Forschungsergebnissen. Zur Verwendung wissenschaftlichen Wissens im Bildungssystem., Münster u.a.: Waxmann (2006), S. 89-106, 3-8309-1640-X
    Description / Table of Contents: Im vorliegenden Beitrag stellen [die Autorinnen] vor dem Hintergrund von Überlegungen zur Anforderungsstruktur des Unterrichts (als operativem Kern von Schulorganisationen) und auf der Basis der Identifikation von Ansatzpunkten der Qualitätsentwicklung von Schule (als einer professionellen Organisation) die Konstruktion eines Instruments zur Bestandsaufnahme und Evaluation der Unterrichtsentwicklung an Schulen aus dem von [den Autorinnen] entwickelten Inventar (IBUS = Inventar zur Beurteilung von Unterricht an Schulen) dar und präsentieren Beispiele aus dem eigens entwickelten Rückmeldeformular. (DIPF/Orig.).
    Type of Medium: Article
    Pages: grafische Darstellungen
    ISBN: 3-8309-1640-X
    Language: German
    Note: Literaturangaben , Tabellen
    FIS Link: 761849
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    Keywords: Befragung ; Empirische Untersuchung ; Evaluation ; Quasi-Experiment ; Unterrichtsbeobachtung ; Kompetenzerwerb ; Lehrer ; Lehrerausbildung ; Referendar ; Lehrerfortbildung ; Experiment ; Klassenführung ; Messung ; Training ; Ausbildungsprogramm ; Intervention ; Veränderung ; Deutschland
    In: Gräsel, Cornelia (Hrsg.); Trempler, Kati (Hrsg.), Entwicklung von Professionalität pädagogischen Personals. Interdisziplinäre Betrachtungen, Befunde und Perspektiven., Wiesbaden: Springer VS (2017), S. 133-152, 3-658-07273-3
    In: 978-3-658-07273-5
    In: 978-3-658-07274-2
    Description / Table of Contents: Die gezielte Ausbildung und Weiterentwicklung von Kompetenzen im Klassenmanagement ist ein Desiderat in allen Phasen der Lehrerbildung. Ziel der vorliegenden Untersuchung war die Entwicklung eines Trainings für die dritte Phase der Lehrerbildung (Hauptstudie), das sich in adaptierter Form auch für den Einsatz in der zweiten Ausbildungsphase (Referendariat/Vorbereitungsdienst) (Folgestudie) eignet. Bei dem Training wurden Lerngelegenheiten kombiniert, deren phasenübergreifende Wirksamkeit nachgewiesen ist. Neben theoretischen Inputs wurden Analysen von Videofällen, Microteaching und moderierte Videozirkel eingesetzt. Das für beide Studien implementierte quasi-experimentelle Design bildete die Evaluationsebenen Reaktion, Lernen, Verhalten und Ergebnisse ab. Die Evaluation der Hauptstudie konnte eine hohe Akzeptanz des Trainings, Wissenszuwächse in allen sowie Kompetenzzuwächse in einigen Bereichen des Klassenmanagements nachweisen. Die Evaluation der Folgestudie konnte eine hohe Akzeptanz sowie Wissenszuwächse nachweisen, Kompetenzzuwächse jedoch nur aus Sicht von Beobachtern. Da sich die Lernbegleitung der zweiten Ausbildungsphase bisher vor allem Mentoring sowie Begleitung durch Fachseminare und Allgemeine Studienseminare umfasst, wird der Bedarf nach einer systematischen Forschung zu Lerngelegenheiten diskutiert, die auf den spezifischen Entwicklungs- und Lernbedarf von Referendarinnen und Referendaren abgestimmt sind. (DIPF/Orig.).
    Type of Medium: Article
    ISBN: 3-658-07273-3 , 978-3-658-07273-5 , 978-3-658-07274-2
    Language: German
    FIS Link: 1117647
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Keywords: Wissen ; Evaluation ; Gruppendynamik ; Verhalten ; Klassenraum ; Lehrer ; Lehrerausbildung ; Lehrer-Schüler-Interaktion ; Schüler ; Klassenführung ; Engagement ; Zeitmanagement ; Beruf ; Berufliche Kompetenz ; Lehrveranstaltung ; Referendariat ; Entwicklung ; Gruppe (Soz) ; Student
    In: Unterrichtswissenschaft, Bd. 44 (2016) H. 1, S. 89-104, 0340-4099
    Description / Table of Contents: Berichtet wird über die Anpassung eines Lehrertrainings zum Klassenmanagement für Referendarinnen und Referendare und die Implementiertung in zwei Studienseminaren. Das Training wurde im Rahmen einer quasi-experimentellen Prä-Post-Studie mit 19 Referendarinnen und Referendaren in der Interventionsgruppe und 24 Referendarinnen und Referendaren in einer Wartekontrollgruppe evaluiert. Die Interventionsgruppe wies nach dem Training höheres selbstberichtetes Wissen als die Kontrollgruppe auf, insbesondere in den Bereichen Störungsintervention (großer Effekt) und Gruppenmobilisierung (mittlerer Effekt). Darüber hinaus zeigten sich deutliche Kompetenzvorsprünge aus der Sicht externer Beobachter (mittlere Effekte in den Bereichen Monitoring, Zeitmanagement, Gruppenmobilisierung und Klarheit). Eine Schülerbefragung identifizierte hingegen keine bedeutsamen Kompetenzunterschiede; auch das Störverhalten und die Schülerbeteiligung unterschieden sich nicht zwischen den Gruppen. Neben dem Befund eines deutlichen Wissenszuwachses als zentraler Wirksamkeitsnachweis für das Training wird darauf hingewiesen, dass die inkonsistenten und erwartungswidrigen Befunde bezüglich der Handlungskompetenzen zum einen auf den Bedarf einer stärker an der Entwicklungsphase von Referendarinnen und Referendaren orientierten Anpassung des Trainings und zum anderen auf die Notwendigkeit eines längerfristig angelegten Evaluationsdesigns, das auch eine verzögerte Entwicklung abbildet, hindeuten. (ZPID).
    Type of Medium: Article
    ISSN: 0340-4099
    Language: German
    FIS Link: 1106555
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    Keywords: Bildung ; Bildungstheorie ; Demokratische Bildung ; Kompetenz ; Kultur ; Bildungsarbeit ; Bildungsprozess ; Bildungsqualität ; Erziehungswissenschaft ; Bildungsforschung ; Evaluation ; Forschungseinrichtung ; Forschungsmethode ; Methode ; Pädagogische Forschung ; Qualitative Methode ; Quantitative Methode ; Umweltbildung ; Umwelterziehung ; Bildungssoziologie ; Hochbegabung ; Geschlechtsspezifische Sozialisation ; Lebensalter ; Lebensstil ; Generation ; Jugend ; Kindheit ; Familie ; Digitale Medien ; Medienkompetenz ; Bildungsstandards ; Bildungspolitik ; Europäischer Bildungsraum ; Internationale Bildungspolitik ; Bildungsplanung ; Bildungsstatistik ; Bildungsökonomie ; Bildungsrecht ; Benachteiligtenförderung ; Förderung ; Kind ; Frühförderung ; Frühkindliche Bildung ; Vorschulerziehung ; Schule ; Schulbildung ; Interkulturelle Pädagogik ; Interkulturelles Lernen ; Internationale Erziehung ; Lehr-Lern-Forschung ; Lernen ; Lernforschung ; Begabtenförderung ; Unterrichtsforschung ; Außerschulisches Lernen ; Fachdidaktik ; Region ; Gesundheitserziehung ; Entwicklungsland ; Politische Bildung ; Qualitätsmanagement ; Wirtschaft ; Ausbildung ; Berufsbildung ; Arbeit ; Arbeitsloser Jugendlicher ; Berufliche Qualifikation ; Professionalisierung ; Qualifikation ; Hochschulbildung ; Weiterbildung ; Erwachsenenbildung ; Lebenslanges Lernen ; Bildungsbericht ; Handbuch ; Nachschlagewerk ; Netzwerk ; Qualität ; Quellensammlung ; Regionaler Faktor ; Theorie ; Wirkungsforschung ; Forschungsstätte ; Institution ; Europäische Union ; Alter Mensch ; Ausbilder ; Erwachsener ; Jugendlicher ; Dokumentation ; Deutschland ; Europa
    Description / Table of Contents: Das Handbuch Bildungsforschung repräsentiert Stand und Entwicklung der Bildungsforschung. Unter Berücksichtigung des interdisziplinären Charakters der Bildungsforschung wird ein systematischer Überblick über die wesentlichen Perspektiven, Theorien und Forschungsergebnisse gegeben. Die 52 Beiträge [sie werden einzeln dokumentiert] sind in folgende Themenbereiche eingeordnet: 1) Theorie und Bezugsdisziplinen, 2) Regionaler und internationaler Bezug, 3) Institutionen, Professionalisierung und Bildungsplanung, 4) Methoden in der Bildungsforschung, 5) Lebensalter, 6) Lehr-Lernforschung, 7) aktuelle Bereiche der Bildungsforschung, 8) wissenschaftliche Einrichtungen der Bildungsforschung. (DIPF/Mar).
    Type of Medium: Book
    Pages: 1058 S. , Illustrationen , grafische Darstellungen
    ISBN: 3-531-15481-8 , 978-3-531-15481-7
    Language: German
    Note: Literaturangaben
    FIS Link: 850340
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 7
    Keywords: Evaluation ; Schulforschung ; Schulprofil ; Schulentwicklung ; Berlin
    In: Schulverwaltung. Nordrhein-Westfalen, Bd. 26 (2015) H. 1, S. 13-14, 0937-7239
    Type of Medium: Article
    ISSN: 0937-7239
    Language: German
    FIS Link: 1072132
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 8
    Keywords: Evaluation ; Problemlösen ; Schule ; Schulversuch ; Hauptschule ; Schüler ; Kooperatives Lernen ; Lernmotivation ; Wissenserwerb ; Wissenstransfer ; Lerntechnik ; Projektunterricht ; Lerngruppe ; Unterricht ; Wirtschaft ; Berufsorientierung ; Berufsvorbereitung ; Kooperation ; Praxisbezug ; Bayern ; Deutschland
    In: Die deutsche Schule, Bd. 97 (2005) H. 3, S. 315-328, 0012-0731
    In: 0340-4099
    Description / Table of Contents: Im Projekt "Schulen im gesellschaftlichen Verbund" unterstützen schulexterne Experten die Bearbeitung authentischer Lernaufgaben im Unterricht. In der Evaluation zeigten sich positive Effekte auf motivationale, kognitive und soziale Merkmale, wenn den spezifischen Voraussetzungen der Lernenden Rechnung getragen und deren Lern- und Problemlöseaktivitäten systematisch unterstützt wurden. (DIPF/Orig.).
    Description / Table of Contents: In the project "Socially integrated schools" external experts support the handling of authentic tasks during school lessons. The evaluation showed positive effects on motivational, cognitive and social characteristics of the pupils provided that not only the specific requirements of the learning individuals were taken to consideration but also their learning and problem-solving activities were systematically supported. (DIPF/Orig.).
    Type of Medium: Article
    Pages: grafische Darstellungen
    ISSN: 0012-0731 , 0340-4099
    Parallel Title: Situated learning at "Hauptschulen" ("main schools"). Evaluation of a school experiment.
    Language: German
    Note: Literaturangaben , Tabellen
    FIS Link: 724628
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...