ILSE — IPN Library Search Engine

Leibniz Institute for Science and Mathematics Education, Kiel

feed icon rss

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Article
    Article
    Bd. 97 (1994) H. Nr. 26, 28.06.1994, S. 9
    Keywords: Zeitungsartikel ; Staat ; Finanzierung ; Berufsausbildung ; Ausbildungsförderung ; Ausbildungsstätte ; Berufsschule ; Betrieb ; Auszubildender ; Tschechische Republik
    In: Ucitelské noviny, Bd. 97 (1994) H. Nr. 26, 28.06.1994, S. 9
    Description / Table of Contents: Der Artikel beschaeftigt sich mit den Ausbildungszentren, die sich durch das Gesetz aus den staatlichen Betrieben herausgeloest haben. Um die weitere Ausbildung der Jugendlichen zu sichern, entstanden sog. "staatliche Lehrlinge", deren Ausbildungskosten voll vom Staat getragen werden. Gegenwaertig finanziert der Staat mit 6 Milliarden Kronen schon 70% aller Auszubildenden. Der Autor betont die Notwendigkeit der Motivierung der Arbeitgeber, in ihren Betrieben Lehrstaetten einzurichten. Solche Motivierung koennte z. B. in Form von Subventionen oder Steuererleichterungen erfolgen. Die gegenwaertige Abgehobenheit der Lehrlingsausbildung von der betrieblichen Praxis bezeichnet der Autor als unhaltbar. (DIPF/v. K.).
    Type of Medium: Article
    Parallel Title: Treibhausgefahr.
    Language: Czech
    FIS Link: 244755
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Article
    Article
    Bd. 97 (1994) H. Nr. 5, 01.02.1994, S. 13
    Keywords: Zeitungsartikel ; Schulreform ; Selbstverwaltung ; Schule ; Schulrecht ; Schulverwaltung ; Grundschule ; Finanzierung ; Tschechische Republik
    In: Ucitelské noviny, Bd. 97 (1994) H. Nr. 5, 01.02.1994, S. 13
    Description / Table of Contents: Der Artikel beschaeftigt sich mit den Erfahrungen von Prager Grundschulen mit ihrem Status als Rechtssubjekte. Es zeigte sich als vorteilhaft, bestimmte Verwaltungsaufgaben einer zu diesem Zweck gegruendeten GmbH anzuvertrauen, die die gesamte Agenda aller Schulen eines Bezirks verwaltet und den einzelnen Schulen Beratung anbietet. (DIPF/v. K.)
    Type of Medium: Article
    Parallel Title: Sie entscheiden selbst. In Prag 3 sind alle Grundschulen die Rechtssubjekte.
    Language: Czech
    FIS Link: 244759
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Article
    Article
    Bd. 97 (1994) H. Nr. 43, 22.11.1994, S. 2
    Keywords: Bildungspolitik ; Schulpolitik ; Schulwesen ; Staat ; Marktwirtschaft ; Tschechische Republik
    In: Ucitelské noviny, Bd. 97 (1994) H. Nr. 43, 22.11.1994, S. 2
    Description / Table of Contents: Auf einem Seminar ueber die Bildungspolitik aeusserte sich der erste stellvertretende Schulminister J. Koucky dahingehend, dass auf dem Gebiet des Schulwesens zwei Regulatoren fehlten, und zwar zum einen der Preis, der Angebot und Nachfrage reguliert, und zweitens die Informationen. Auch das Verhaeltnis zwischen der Schule und dem Buerger habe sich geloest. Koucky erwaehnte einige konkrete Probleme und aeusserte zur Rolle der Bildung in der Gesellschaft, dass sie keine Ware, sondern eine Dienstleistung sei. (DIPF/v. K).
    Type of Medium: Article
    Parallel Title: Schulwesen und Pseudomarkt.
    Language: Czech
    FIS Link: 303618
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    Article
    Article
    Bd. 98 (1995) H. 16, 18.04.1995, S. 6
    Keywords: Bildungspolitik ; Finanzierung ; Berufsbildendes Schulwesen ; Tschechische Republik
    In: Ucitelské noviny, Bd. 98 (1995) H. 16, 18.04.1995, S. 6
    Description / Table of Contents: Der Wirtschaftsminister Karel Dyba hat sich zur Finanzierung des berufsbildenden Schulwesens geäußert. Wie auch in anderen Ländern finanziere es sich in der Tschechischen Republik aus mehreren Quellen. Der Staat trägt die Kosten für die Allgemeinbildung und die Fachtheorie, die Betriebe dagegen sollten für die praktische Ausbildung aufkommen. Schließlich gibt es heute auch noch die eventuelle Finanzierung aus eigener wirtschaftlicher Tätigkeit von Lehranstalten. (DIPF/v.K.)
    Type of Medium: Article
    Pages: Abbildungen
    Parallel Title: Die Motivierung der Unternehmer ist nicht ausreichend wirksam.
    Language: Czech
    FIS Link: 390117
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Article
    Article
    Bd. 98 (1995) H. 17, 25.04.1995, S. 5-7
    Keywords: Schulpolitik ; Besoldung ; Schule ; Lehrer ; Etat ; Finanzierung ; Tschechische Republik
    In: Ucitelské noviny, Bd. 98 (1995) H. 17, 25.04.1995, S. 5-7
    Description / Table of Contents: In einem ausführlichen Interview hat sich der stellv. Bildungsminister J. Koutsky zu der finanziellen Lage der Grundschullehrer geäußert, und er sprach dabei von dem Ziel, diese noch im Verlauf des Jahres 1995 zu verbessern. Er stellte fest, daß der ultimative Druck der Schulen die Verhandlungen mit anderen Fachministerien kompliziere. In dem Beitrag sind auch Tabellen enthalten, die einen Überblick über die Gehälter des pädagogischen sowie nichtpädagogischen Personals im Schulwesen geben. (DIPF/v.K. )
    Type of Medium: Article
    Pages: Grafiken
    Parallel Title: J. Koucky: "Die Gehälter im Schulwesen werden in diesem Jahr real erhöht".
    Language: Czech
    Note: Tabellen
    FIS Link: 390111
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...