ILSE — IPN Library Search Engine

Leibniz Institute for Science and Mathematics Education, Kiel

feed icon rss

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Type of Medium: Unknown
    Pages: 334 S.
    ISBN: 9783830921738
    Series Statement: HANSE - Hamburger Schriften zur Qualität im Bildungswesen
    Language: German
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Type of Medium: Unknown
    Pages: 154 S. : graph. Darst.
    ISBN: 9783830922933
    Series Statement: HANSE - Hamburger Schriften zur Qualität im Bildungswesen 5
    Language: German
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Keywords: Bildungsmonitoring ; Evaluation ; Rezeption ; Diagnose ; Test ; Testauswertung ; Planung ; Schulentwicklung ; Schüler ; Leistungsüberprüfung ; Schülerleistung ; Feed-back ; Datenanalyse ; Daten ; Deutschland
    In: Jahrbuch der Schulentwicklung, (2004) H. 13, S. 225-252, 0173-4210, 3-7799-0913-8
    Description / Table of Contents: Der Beitrag... beschreibt Strategien der Datenrückmeldungen aus großflächigen Leistungsuntersuchungen sowie erste Ergebnisse aus Rezeptionsstudien. Im Hinblick auf eine datengestützte Initiierung innerschulischer Entwicklungen und somit den möglichen Nutzen für die Schulentwicklung thematisieren die Autoren Verständigungs- und Vermittlungsprobleme, prüfen unter Rückgriff auf internationale Erfahrungen die Eignung von Formen und Vorgehensweisen von Datenrückmeldung und skizzieren ein Rahmenmodell für wirksame Strategien. (DIPF/Orig.).
    Type of Medium: Article
    Pages: grafische Darstellungen
    ISBN: 3-7799-0913-8
    ISSN: 0173-4210
    Language: German
    FIS Link: 750883
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    Keywords: Kompetenz ; Befragung ; Lernstandserhebung ; Schule ; Lernerfolg ; Lernen ; Unterrichtsgestaltung ; Bewertung ; Daten ; Definition ; Durchführung ; Entwicklung ; Funktion (Struktur) ; Klassifikation ; Konzeption ; Leistungsmessung ; Praxisbezug ; Qualität ; Nordrhein-Westfalen
    In: Jahrbuch der Schulentwicklung, (2006) H. 14, S. 125-148, 0173-4210, 3-7799-0914-6
    Description / Table of Contents: Die Autoren beschreiben Grundkonzeption und Funktionen flächendeckender Lernstandserhebungen am Beispiel Nordrhein-Westfalen und fokussieren vor allem auf die Ziele einer datengestützten Unterrichtsentwicklung. Dazu legen sie Ergebnisse einer Online-Lehrerbefragung zum Umgang mit rückgemeldeten Lernergebnissen vor. (DIPF/Orig.).
    Type of Medium: Article
    Pages: Illustrationen
    ISBN: 3-7799-0914-6
    ISSN: 0173-4210
    Language: German
    FIS Link: 770165
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Keywords: Schulentwicklung ; Schulorganisation ; Klassengröße ; Grundschule ; Schüler ; Leistungsbeurteilung ; Schülerleistung ; Lernbedingungen ; Unterrichtsorganisation ; Steuerung ; Migration ; Migrationshintergrund ; Soziale Schicht ; Internationaler Vergleich ; Analyse ; Einflussfaktor ; Leistungsmessung ; IGLU (Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung) ; LAU (Aspekte der Lernausgangslage und der Lernentwicklung) ; Deutschland ; Hamburg
    In: Hanke, Petra (Hrsg.), Grundschule in Entwicklung. Herausforderungen und Perspektiven für die Grundschule heute., Münster, Westfalen u.a.: Waxmann (2006), S. 17-41, 3-8309-1722-8
    In: 978-3-8309-1722-9
    Description / Table of Contents: Die Autoren berichten über Ergebnisse aus drei ausgewählten nationalen und internationalen Schulleistungsstudien im Grundschulbereich: der Hamburger Studie zu "Aspekten der Lernausgangslage und der Lernentwicklung von Schülerinnen und Schülern" (LAU), der Hamburger Schulleistungsstudie "Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern" (KESS) sowie der "Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung" (IGLU). Auf der Grundlage von Befunden aus IGLU zur Lesekompetenz von Grundschülerinnen und -schülern unter Berücksichtigung der Sozialschicht und des Migrationshintergrundes sowie zu Rahmenbedingungen schulischen Lehrens und Lernens in Deutschland (wie Bildungsausgaben, Schul- und Klassengröße, Lehrer-Schüler-Relation, Organisation des Leseunterrichts, Lehr-Lernformen im Leseunterricht, Einsatz von Lesematerial, Kooperation im Kollegium, Stellung der Schule zu Schulerfolg und Schulversagen) werden zentrale Problemfelder als Herausforderungen für die Grundschule heute umrissen. Am Beispiel der Studien KESS und LAU stellen die Autoren und Autorinnen bewährte Verfahren der Systemsteuerung vor, in denen Elemente der Inputsteuerung, der Prozesssteuerung und der Outputsteuerung konstruktiv aufeinander bezogen und für Schulentwicklungsprozesse genutzt werden. Daraus ergeben sich wiederum Perspektiven für die Weiterentwicklung von Grundschulen bundesweit. (DIPF/Orig.).
    Type of Medium: Article
    Pages: grafische Darstellungen
    ISBN: 3-8309-1722-8 , 978-3-8309-1722-9
    Language: German
    Note: Tabellen , Literaturangaben
    FIS Link: 770322
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    Keywords: Bildung ; Selbstevaluation ; Autonomie ; Selbstverwaltung ; Schule ; Schulentwicklung ; Schulleitung ; Schulprogramm ; Lehrer ; Schüler ; Professionalisierung ; Organisationsentwicklung ; Kooperation ; Qualität ; Qualitätssicherung
    In: Huber, Wilfried (Hrsg.), Neue Lehrer? Neue Schüler? Neue Aufgaben? Antworten auf die neuen Anforderungen in der Lehrerbildung und Schulpraxis., Donauwörth: Auer (2007), S. 80-99, 3-403-04785-7
    In: 978-3-403-04785-8
    Description / Table of Contents: Zunächst stellt der Autor Anlässe für und Verständnis von Schulentwicklung dar. Er beschreibt Organisationsentwicklung als Modell für Schulentwicklung. Er zeigt als Kernthemen internationaler Schulentwicklung die folgenden auf: Schulprogrammarbeit, schulinterne Evaluation unterrichtsbezogener Lehrerkooperation - Entwicklung professioneller Lerngemeinschaften, Koordination und Fokussierung der Schulentwicklung durch die Schulleitung. Abschließend geht der Autor auf Grundprinzipien internationaler Schulentwicklung ein. (DIPF/AS.).
    Type of Medium: Article
    Pages: grafische Darstellungen
    ISBN: 3-403-04785-7 , 978-3-403-04785-8
    Language: German
    Note: Literaturangaben
    FIS Link: 778048
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 7
    Keywords: Bildungsstandards ; Schule ; Schulentwicklung ; Lehrer ; Lehrerkollegium ; Lernprozess ; Teamarbeit ; Curriculum ; Curriculumentwicklung ; Kerncurriculum ; Unterrichtsentwicklung ; Anforderung ; Fachgruppe ; Gestaltung ; Kooperation
    In: Lernende Schule, Bd. 10 (2007) H. 37-38, S. 16-18, 1435-1692
    Description / Table of Contents: Die Ausgestaltung des schuleigenen Curriculums ist eine Entwicklungsaufgabe für das gesamte Kollegium. Dazu bedarf es einer professionellen Abstimmung und Kooperation im Kollegium: Professioneller Lerngemeinschaften. In einem reflexiven Dialog über Unterricht entwickeln Lehrkräfte die Grundlagen ihres pädagogischen Handelns (Orig.).
    Type of Medium: Article
    ISSN: 1435-1692
    Language: German
    Note: Literaturangaben
    FIS Link: 776616
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 8
    Keywords: Führung ; Führungsstil ; Befragung ; Bildungsforschung ; Empirische Untersuchung ; Schulforschung ; Schulentwicklung ; Schulleitung ; Personalentwicklung ; Qualitätsentwicklung ; Niedersachsen
    Type of Medium: Book
    Pages: 123 S. , Abbildungen
    ISBN: 3-932110-10-2
    Series Statement: Beiträge zur Bildungsforschung und Schulentwicklung 10
    Language: German
    Note: Literaturangaben
    FIS Link: 545043
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 9
    Keywords: Fragebogenerhebung ; Schulleitung ; Schulverwaltung ; Organisation ; Forschungsprojekt
    In: Schulverwaltung. Nordrhein-Westfalen, Bd. 11 (2000) H. 4, S. 104-106, 0937-7239
    Description / Table of Contents: In dem beschriebenen Forschungsprojekt geht es darum, wesentliche Faktoren des Schulleitungshandelns für einen pädagogisch sinnvollen Umgang mit den neuen Anforderungen an Schule herauszuarbeiten. Dabei wird eine Analyse von organisatorischen und interaktionsbezogenen Handlungsdimensionen angestrebt.
    Type of Medium: Article
    Pages: Abbildungen
    ISSN: 0937-7239
    Language: German
    Note: Literaturangaben
    FIS Link: 537970
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 10
    Keywords: Schultheorie ; Empirische Untersuchung ; Fragebogen ; Begriff ; Schulforschung ; Schulentwicklung ; Lehrer ; Lehrerkollegium ; Schüler ; Feed-back ; Lernen ; Teamarbeit ; Lerngruppe ; Unterricht ; Personalentwicklung ; Professionalisierung ; Forschungsstand ; Anerkennung ; Definition ; Kooperation ; Qualität ; Deutschland ; USA
    In: Zeitschrift für Pädagogik, Bd. 52 (2006) H. 2, S. 167-184, 0044-3247
    Description / Table of Contents: Forschungen aus den USA geben gewichtige Hinweise dafür, dass sog. "professional learning communities" besonders effektiv für schulische Personalentwicklung und das Lernen der Schüler zugleich sind. Sie verbinden und vereinigen wie kein anderer Ansatz das Lehrerlernen mit dem Schülerlernen bzw. Personalentwicklung mit Unterrichtsentwicklung. Professionelle Lerngemeinschaften sind seit längerem in den angelsächsischen Ländern und seit einigen Jahren auch in Deutschland (vgl. Rolff 2000) in aller Munde. Das Konzept der Professionellen Lerngemeinschaft weckt in der Schulentwicklung die Hoffnung, den Königsweg für Qualitätsverbesserung von Schulen und Unterricht weisen zu können. Schulforscher und Schulentwickler bezeichnen mit diesem Begriff engagierte Arbeitsgruppen in Schulen oder produktive Fach- oder Jahrgangskonferenzen, aber auch ganze Kollegien im Aufbruch und sogar umfassende Netzwerke mehrerer innovativer Schulen. Der Begriff droht zu diffundieren. Der Beitrag zielt darauf ab, den Begriff zu klären, den Stand der Forschung zu sichten und vor diesem Hintergrund das Konzept für Schultheorie und Schulentwicklung genauer zu bestimmen und den Stellenwert von Professionellen Lerngemeinschaften für die Schultheorie wie für die angewandte Schulentwicklung herauszuarbeiten. Vor diesem Hintergrund wird eine eigene empirische Studie vorgestellt, die ein Erhebungsinstrument pilotiert, das dazu dient, Professionelle Lerngemeinschaften in Schulen zu identifizieren. (DIPF/Orig.).
    Description / Table of Contents: Research carried out in the United States clearly suggests that so-called professional learning communities have a strong impact on both the development of school staff and student learning. More than any other approach, they combine and unite the learning of teachers with that of students, staff development with teaching development. Professional learning communities have been talked about for a long time in Anglo-Saxon countries and for a few years, now, in Germany, too (cf. Rolff 2000). In school development, the concept of professional learning communities has raised the hope of being able to point the ideal way to quality improvement of schools and teaching. In school research and school development, the term refers to committed teams in schools or to productive department- or grade-related conferences, but also to entire school staff ready for new departures and even to comprehensive networks of several innovative schools. The concept threatens to dissolve. (DIPF/Orig.).
    Type of Medium: Article
    ISSN: 0044-3247
    Parallel Title: Professional learning communities of teachers.
    Language: German
    Note: Literaturangaben , Tabellen
    FIS Link: 750635
    Location Call Number Expected Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...